Dr. Lisa Suckert erhält Promotionspreis des SI-Clubs


Am 13. November 2017 wurde im Rahmen des „dies academicus“ der Otto-Friedrich-Universität Bamberg der mit 2.500 EUR dotierte Promotionspreis des SI-Clubs Bamberg Kunigunde an die Soziologin Dr. Lisa Suckert (dritte von rechts) durch die Präsidentin Dr. Jutta Schimmelpfennig (vierte von rechts) überreicht. Die Clubschwestern (von links) Bozena Matusiewicz-Miener, Johanna Jackl, Prof. Dr. Heidrun Alzheimer, Annegret Reither und Dr. Karin Dengler-Schreiber teilten ihre Freude mit der Preisträgerin.

 

Der Titel der 2015 abgeschlossenen Dissertation von Frau Suckert lautet „Die Dynamik ökologischer Märkte. Eine feldanalytische Betrachtung am Beispiel des Marktes für Bio-Molkereiprodukte“. Frau Suckert hat in Bamberg und Montpellier Europäische Wirtschaft studiert. Nach einem Praktikumsjahr in Granada wandte sie sich der Soziologie zu und promovierte im Rahmen des DFG-Graduiertenkollegs „Märkte und Sozialräume in Europa“ bei Prof. Dr. Richard Münch.

 

Auf der Facebookseite der Universität Bamberg finden Sie eine Bildergalerie.

(Foto: Andi Miener)

                                                         



Top