Aktionen anlässlich des Weltwassertages am 20.03.2010: Handy-Sammelaktion

Zur Unterstützung der Initiative „Wasser für Afrika“ wurde von der Past-Präsidentin von Soroptimist International Deutschland Dr. Hanne von Schaumann-Werder unter anderem eine Handy-Sammelaktion ins Leben gerufen.
Die Aktion wurde unterstützt von Vodafone.
Die Handys wurden entweder recycelt und erneut verkauft oder umweltschonend entsorgt.
Die Firma Vodafone spendete den gesamten Erlös dieser Aktion an „Wasser für Afrika“ und stiftete zusätzlich 3 Euro je Handy.
 
Von dem Erlös dieser Aktion wurden Wasserprojekte in vier afrikanischen Ländern gefördert.
 
Auch die Clubs Bamberg Wilde Rose, Würgau-Fränkische Schweiz und Bamberg-Kunigunde trugen durch eine Sammelaktion in Bamberg dazu bei.
Unterstützt wurden sie dabei von den lokalen Vodafone-Händlern.
 
Weitere Informationen unter www.wasserfuerafrika.de

 


Top