Abschied von Jesserndorf

Traditioneller Weihnachtsmarkt von Soroptimist Bamberg Kunigunde in dieser Form zum letzten Mal.

 

Plätzchen, Glühwein, deftige Bratwürste, leckere Spezialitäten, wunderschöne Kränze, stimmungsvolle Musik – und der Nikolaus durfte auch nicht fehlen. Der traditionelle Weihnachtsmarkt von Soroptimist Bamberg Kunigunde war auch in diesem Jahr ein voller Erfolg!

Ein bisschen Wehmut ist dennoch mitgeschwungen, denn die Veranstaltung in der wunderschönen Keramikwerkstatt fand in dieser Form zum letzten Mal statt.
Die gute Nachricht: Die Soroptimistinnen führen ihre Markttradition fort: Am 16. und 17. November findet der nächste Markt statt – selbstverständlich kein Weihnachtsmarkt, sondern, dem Datum entsprechend, ein Martinimarkt. Auch hier wird die Stimmung wieder ganz besonders sein, dafür sorgen schon die historischen Gemäuer des Frensdorfer Bauernmuseums.
 

 




Top