Theater am Weltfrauentag

Der SI-Club Soroptimist Würgau-Fränkische Schweiz lädt, zusammen mit dem Club Bamberg Kunigunde und Bamberg Wilde Rosen, zur Theateraufführung des TiG – Theater im Gärtnerviertel Bamberg im digitalen Livestream über Zoom ein.

 

„Ein Koffer voller Sehnsucht“ – mit Aline Joers und Franz Tröger.

Mit dem literarisch-musikalischen Programm „Ein Koffer voller Sehnsucht“ bringen Aline Joers und Franz Tröger feinfühlig und ausdrucksstark Mascha Kalékos literarischen Nachlass zum Klingen. In ebenso zärtlichem wie ironischem Ton fing Kaléko die Lebensstimmung der sogenannten Berliner Goldenen Jahre ein. Gern wird sie mit Kästner oder Ringelnatz verglichen, die sie beide auch persönlich kannte. Sie erzählt in ihrem Werk von Liebe und Flucht, von Sehnsucht und Tod. Aber auch von Sumpfschildkröten und Seesternen. Sie schrieb Kindergedichte ebenso wie Gedichte über Exilerfahrungen. die mit ihrer berührenden, zeitlosen Lyrik und Aktualität in der politischen Satire gegenwärtig neu entdeckt wird – und Lust auf Literatur macht. Ein berührender und ein heiterer Abend.

Die Veranstaltung wird am Montag, den 8. März um 19.30 Uhr über Zoom erfolgen. Anmeldung per Mail an soroptimist.wuergau(at)web.de , Betreff: Weltfrauentag. Der Zoom-Link wird von unserem Club verschickt. Wir bitten um Spende auf unser Konto des Fördervereins Empfänger: Förderverein Soroptimist Würgau-Fränkische Schweiz,

IBAN DE40 7705 0000 0302 2724 97, BIC BYLADEM1SKB Sparkasse Bamberg

Die Erlöse dieses Abends werden wir den Kulturschaffenden unserer Region spenden.




YouTubeFacebookXingInstagramPodcast
Top